Doping: Sensibilisierung als Zielsetzung

05.03.2014 - Öffentlichkeit

Auf der Dopingliste sind sehr viele Substanzen aufgeführt. Prävention läuft daher über die Sensibilisierung der betroffenen Akteure.

Der Bereich Prävention und Information legt den Athleten, ihren Familien, Trainern und ihrem gesamten Team ein ganzes Programmpaket vor. Zur Sensibilisierung und Schulung von Apothekern und Ärzten veröffentlicht Antidoping Schweiz regelmässig Artikel in den entsprechenden Fachzeitschriften, schickt ihnen die Jahresliste der verbotenen Substanzen und bieten Informationsveranstaltungen an.

Leggere l'articolo in italiano: