News

Newspage

Statistik Dopingkontrollen 2012

08.02.2013Statistik

Antidoping Schweiz veröffentlicht ihre Statistik des Jahres 2012 zu Dopingkontrollen in der Schweiz. Total wurden im vergangenen Jahr 3140 Kontrollen durchgeführt, womit zum zweiten Mal in Folge die 3000er Marke überschritten wurde.

Entscheide der Disziplinarkammer 2012

25.01.2013Recht

Die Disziplinarkammer für Dopingfälle von Swiss Olympic hat im vergangenen Jahr 14 Entscheide gefällt – einen mehr als 2010 und 2011. Erstmals betraf ein Urteil auch einen Trainer. Zudem wurden zwei Athleten wegen der versuchten Einfuhr verbotener Substanzen verurteilt – ebenfalls eine Premiere in der Schweiz.

Einschätzung zu Lance Armstrongs Dopinggeständnis

21.01.2013Recht

Der ehemalige Radprofi Lance Armstrong hat in einem zweiteiligen Interview vom 16. und 17. Januar 2013 bei der Talkmasterin Oprah Winfrey jahrelangen Dopinggebrauch gestanden. Er hat zugegeben, alle seine sieben Tour de France Siege von 1999 bis 2005 mittels Doping gewonnen zu haben.

«Clean Water» - Schweizer Olympiaschwimmer erhalten biologischen Pass

26.07.2012Öffentlichkeit

Seit Ende 2009 wurden im Rahmen des Projekts «Clean Water» Daten zu den Blut- und Urinwerten von neun Schweizer Spitzenschwimmerinnen und –schwimmern gesammelt. Die daraus resultierenden biologischen Pässe wurden nun den Athleten ausgehändigt, sie zeigen keine Unregelmässigkeiten. Sechs der sieben bei den Olympischen Spielen in London an den Start gehenden Schweizer Schwimmerinnen und Schwimmer gehören dem Projekt «Clean Water» an.

Jahresmedienkonferenz 2012

23.04.2012Öffentlichkeit

Antidoping Schweiz: Erfolgreiche Jahresbilanz 2011, neue Aufgaben und Kompetenzen 2012
Antidoping Schweiz führte 2011 insgesamt 3045 Dopingkontrollen durch und setzte damit eine neue Höchstmarke. Weitere Schwerpunkte bildeten im vergangenen Jahr die Einführung neuer Kommunikationsinstrumente sowie der Ausbau der Dienstleistungen.

Entscheide der Disziplinarkammer 2011

25.01.2012Recht

Die Disziplinarkammer für Dopingfälle von Swiss Olympic hat im Jahr 2011 13 Entscheide gefällt, gleich viele wie im Vorjahr. Erneut waren rund die Hälfte der Fälle Vergehen im Zusammenhang mit Cannabinoiden. Zudem wurden erstmals zwei Athleten wegen wiederholten Verstössen gegen die Meldepflichten verurteilt.

Statistik Dopingkontrollen 2011

17.01.2012Statistik

Für das Jahr 2011 ergaben sich total 2306 Kontrollen, davon 1929 im eigenen Konzept (674 Kontrollen an Wettkämpfen, 1255 Kontrollen ausserhalb der Wettkämpfe) sowie 377 Aufträge von externen Organisationen für Kontrollen.

Warnung vor Methylhexaneamin

24.08.2011Supplement Warnung

In letzter Zeit wurde mehrfach über die Substanz Methylhexaneamin (Methylhexanamin) diskutiert, da es weltweit diverse positive Fälle gab. In neueren Studien konnte nachgewiesen werden, dass natürliches Geraniumöl (Extrakt der Geranium-Wurzel) kein Methylhexaneamin enthält. Positive Methylhexaneamin-Kontrollen konnten nicht auf die Einnahme von natürlichem Geraniumöl zurückgeführt werden.

Jahresmedienkonferenz 2011

18.04.2011Öffentlichkeit

Ittigen, 18. April 2011. Antidoping Schweiz: Erfolgreiche Jahresbilanz 2010.

Clenbuterol und mögliche Lebensmittelverunreinigungen

28.02.2011Supplement Warnung

Am 14. Februar 2011 wurde am «Kölner Workshop für Dopinganalytik» eine Studie vorgestellt, die kleine Mengen des Dopingmittels Clenbuterol im Urin von Chinareisenden nachwies. In Europa sind Anabolika in der Tiermast verboten. Entsprechend wurden bei Fleischkontrollen in den letzten Jahren keine Clenbuterolrückstände gefunden.

Seiten