Anwendung

Die Anwendung oder der Versuch der Anwendung einer verbotenen Substanz oder einer verbotenen Methode seitens eines Athleten ist ein Verstoss gegen die Anti-Doping-Bestimmungen (Artikel 2.2 Doping-Statut).

Anwendung ist im Doping-Statut wie folgt definiert: Die Verwendung, Verabreichung, Injektion oder Einnahme auf jede Art und Weise einer verbotenen Substanz oder einer verbotenen Methode.