Internationale Standards

Die fünf Standards präzisieren die Bestimmungen des Codes. Dies betrifft insbesondere die Dopingliste, die Ausnahmebewilligungen zu therapeutischen Zwecken, die Dopingkontrolle und Ermittlungen, die Labors sowie den Schutz der Privatsphäre und persönlicher Informationen.