Internationale Standards

Die sechs Internationalen Standards präzisieren die Bestimmungen des Codes der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA). Dies betrifft insbesondere die Dopingliste, die Ausnahmebewilligungen zu therapeutischen Zwecken, die Dopingkontrolle und Ermittlungen, die Labors , den Schutz der Privatsphäre und persönlicher Informationen sowie zur Code Compliance der Unterzeichner. Es können weitere Standards eingeführt werden.